Reitschulbetrieb

Reiten lernen bei Freunden

In unserer Reitschule könne pferdebegeisterte Kinder und Jugendliche erste Kontakte zum Pferd knüpfen und auf die jeweiligen Vorkenntnisse abgestimmten Reitunterricht nehmen.
Wir bieten:
  • Reiten für Kleinkinder ab 4 Jahren (Ponykids) – Samstags von 09:30 – 10:45 Uhr
    Terminvereinbarung bei Karin Warum +43 (0) 650 916 0162
  • Unterricht an der Longe für Reitanfänger ab 8 Jahren
    nach Vereinbarung
  • Reitstunden für Fortgeschrittene in der Gruppe
    Montag bis Samstag (Nachmittag)
  • Einzelstunde für Fortgeschrittene
    nach Vereinbarung
  • Kurse zur Ablegung erster Reitabzeichen (Reiterpass, Reiternadel, Lizenz)
  • Schnupperreitwochen für Anfänger in den Sommerferien
    siehe Termine

Kontakt

Informationen und Terminvereinbarungen für Reitstunden und Longen bei Elisabeth Sattler +43 (0) 650 910 03 82 (an Wochentagen nachmittags). 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Leitung der Reitschule ehrenamtlich arbeitet, d.h. auch anderweitig berufstätig ist und deshalb nicht rund um die Uhr telefonisch für Sie erreichbar sein kann!

Unser Angebot

Reiterbund Ponykids

Unsere jüngsten ReiterInnen (ab 4 Jahren) können auf unseren braven Ponies erste Reiterfahrungen sammeln. Es wird gemeinsam geputzt, gesattelt, gespielt und natürlich auch geritten. Die Ponies werden von unseren Mitgliedern geführt und eine Reitlehrerin gestaltet ein abwechslungsreiches Reit- und Spielprogramm.

Die Reitstunde für Anfänger an der Longe

Reitanfänger ab 8 Jahren beginnen mit Unterricht an der Longe. Der Reiter wird in Einzelbetreuung mit dem Pferd an der langen Leine geführt. So kann man das Gefühl der harmonischen Bewegung im Einklang mit dem Pferd kennen lernen und Grundlagen wie Sitz und Einwirkung auf das Pferd erlernen.

Die Reitstunde für Fortgeschrittene in der Gruppe

Um das Pferd in jeder Situation unter Kontrolle zu haben, werden nach dem erfolgreichen Absolvieren der nötigen Anzahl an Longenstunden, Reitstunden in der großen Halle (20x60m) angeboten. Für die einzelnen Ausbildungsstufen gibt es unterschiedliche Stunden, um konkret auf die nötigen Erfordernisse der Reitschüler eingehen zu können.

Die Einzelstunde

Wenn ein Schüler in einer intensiven Betreuung sein reiterliches Können fördern oder Schwächen beheben möchte, so kann er in Einzelstunden die Lektionen vertiefen. Ambitionierte Reiter, die auf Turnieren starten möchten, können darüber hinaus die Angebote im Dressurtraining nutzen.

Preise

für Nicht-Miglieder
Longeneinheit (25 min.) € 26,-
Gruppenreitstunde (55 min.) € 26,-
für Miglieder
Jahresmitgliedsbeitrag für Kinder/Jugendliche/Studenten € 80,-
Jahresmitgliedsbeitrag für Erwachsene € 130,-
10er Block Reitstunden (Reitstunden an einem fixen Wochentag, 3 Monate gültig) € 200,-
Einzelreitstunde (30 min. + selbstständiges Abreiten) € 35,-
Back to Top